"walk the line"
Intervention im Eingabgsbereich des Kunsthauses Pasquart Biel.
Eine präzise 12 cm breite Linie wird mittels Plastilin geformt. Nach einem Monat trägt sie die Spuren der Besucher. 2015